Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Archäologischer und historischer Rundgang durch Wolbeck

26. März | 11:00 - 12:30

,

Wir laden zu Samstag, 26. März zu einem archäologischen und historischen Rundgang durch Wolbeck ein. Er beginnt um 11.00 Uhr an der Schwengelpumpe (Nordseite der Nikolauskirche) und dauert ca. eineinhalb Stunden. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Frau Dr. Aurelia Dickers, Archäologin an der Städtischen Denkmalbehörde, Alfons Gernholt und Bernhard Karrengarn aus dem Vorstand des Heimatvereins informieren einerseits über die Ausgrabungsergebnisse der letzten Jahre, andererseits über den historischen Kontext dazu.

Stationen: Elisabeth-Vikarie, Lage ehemaliger Burgmannshöfe, Angelseitenweg, ehemal. Landesburg („Tripps Hügel“), Gruetpaorte, Grabungsstätten a. d. Herrenstraße, Hofpfortentor, Hofstr. (ehem. Kurhaus Lackmann), Drostenhof*, ggf. alte Schmiede Niehues.

*Um Missverständnissen vorzubeugen: Ein unmittelbarer Zugang zum Drostenhofgebäude und seinem Park sind allerdings nicht geplant.

Wir hoffen auf eine gute Resonanz.

 

Karte: „Wachstumsphasen der Stadt Wolbeck“, von Dr. Wilfried Ehbrecht, aus dem Westfälischen Städteatlas von 1993