Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Absagen für Lambertus und Herbstspaziergang

1. September | 8:00 - 31. Oktober | 17:00

,

Der Vorstand des Heimatvereins Wolbeck bedauert sehr, dass in diesem Jahr auch das Lambertussingen im Drostenhofpark ausfallen muss.

Das Lambertusspiel ist ein Reigenspiel, bei dem Kinder und Erwachsene sich in den Händen fassen sollen und in mehreren Kreisen unter Singen der Lambertuslieder um die Pyramide ziehen.

Auch der Buer nimmt seine ausgewählte Schar bei der Hand und zieht mit ihr um die Pyramide. Auch wenn die Veranstaltung draußen stattfinden würde, lassen sich notwendigen Abstände zwischen den Teilnehmern/innen  eben nicht sinnvoll einhalten. Wir wollen nicht Gefahr laufen, dass sich Kinder oder Erwachsene hierbei mit dem Corona-Virus anstecken. Auch andere Vereine wie z.B. der Stadtheimatbund haben ihre Lambertusspiele abgesagt.

Auch der für den 26. September geplante Herbstspaziergang zum Kräuterhof Rohlmann kann nicht stattfinden. Die Besichtigung der Gewächshäuser lässt sich mit den Abstandsregeln nicht realisieren. Auch das obligatorische Grillen, das  mit einer Kürbissuppe beginnen sollte, könnte nicht wie geplant durchgeführt werden.

Der plattdeutsche Leseabend „Plattdeutsch – besinnlich und heiter“ ist aber weiterhin für den 13. November auf dem Programm, allerdings nicht im Pfarrheim St. Nikolaus, sondern in der Gaststätte Sültemeyer. Die Teilnehmergröße der vergangenen Jahre wäre im Pfarrheim nicht akzeptiert worden. Zu dieser Veranstaltung werden wir noch einmal  rechtzeitig einladen.